Pressemitteilungen der Fraktion

Nr.
10

26. Feb

Wuppertal/Köln.- GRÜNE Fraktion in der Landschaftsversammlung vergibt Regenbogenpreis für ehrenamtliches Engagement

Die GRÜNEN im Landschaftsverband Rheinland (LVR) vergeben auch in diesem Jahr den Regenbogenpreis für ehrenamtliches Engagement in den Themenbereichen Umweltschutz und Inklusion.

Dazu erklärt Ilona Schäfer, Mitglied der GRÜNEN Fraktion im LVR:
„Wir wissen, wie tatkräftig sich viele Menschen in ihrer Freizeit für einen besseren Schutz der Umwelt oder die Verwirklichung einer inklusiven Gesellschaft einsetzen. Dieses vielfältige Engagement wollen wir mit dem Regenbogenpreis auszeichnen.“

Der Preis ist mit insgesamt 3000.- Euro dotiert, kann aber zwischen mehreren Preisträger*innen aufgeteilt werden.

Vorschläge können bis zum 23. März 2020 per Mail gruene-fraktion@lvr.de oder postalisch an die GRÜNE Fraktion im LVR, Kennedyufer 2, 50679 Köln, eingesandt werden.
Dort sind auch alle Informationen erhältlich, die rund um den Regenbogenpreis sonst noch wichtig sind.

„Wir freuen uns über zahlreiche und vielfältige Bewerbungen!“, so Ilona Schäfer abschließend.

#
26.02.2020

Hier können Sie diesen Artikel an Freunde oder Bekannte versenden


Schliessen

Die GRÜNEN in Wuppertal
https://www.gruene-wuppertal.de/fraktion/presse/wuppertalkoln-grune-fraktion-in-der-landschaftsversammlung-vergibt-regenbogenpreis-fur-ehrenamtliches-engagement/