Pressemitteilungen der Fraktion

Nr.
41

09. Jun

Jetzt geht´s los!
WM in Deutschland – Faire Bälle in Wuppertal


Ungeduldig wartet die Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN auf den heutigen Anpfiff der Fußballweltmeisterschaft.

“Endlich beginnt die WM. Wir drücken unseren Jungs die Daumen und wünschen allen teilnehmenden Mannschaften viel Erfolg”, so Susanne Sperling, sportpolitische Sprecherin der GRÜNEN Ratsfraktion.

Das Fußballfieber steigt in diesen Tagen unaufhörlich. Bei der schönsten Nebensache der Welt können alle aktiven Freizeit- und VereinssportlerInnen Zeichen setzen und mit Bällen aus Fairem Handel kicken. Die Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN setzt sich schon länger dafür ein, dass in Schulen und Vereinen nur mit fair gehandelten Bällen gespielt wird, die bei ihrer Produktion Mindestlöhne, soziale Standards und den Ausschluss von Kinderarbeit garantieren.

“Wir freuen uns sehr, dass beim diesjährigen Drumbo-Cup mit Unterstützung der Verbraucherzentrale und der städtischen Umweltberatung ausschließlich mit Bällen aus fairem Handel gespielt wird. Wir unterstützen auch deren Aktion ´Wuppertaler kicken fair´, mit der bei Schulen und Vereinen für den Kauf von fairen Sportbällen geworben wird”, so Susanne Sperling weiter. “Auf unseren entsprechenden Antrag hatte die Verwaltung im letzten September bereits zugesagt, bei der Ballbeschaffung verstärkt auf Faire Bälle zu setzen. Häufig ist jedoch aus bürokratischen und finanziellen Erwägungen leider immer noch der Preis das ausschlaggebende Kriterium.”

#
09.06.2006

Hier können Sie diesen Artikel an Freunde oder Bekannte versenden


Schliessen

Die GRÜNEN in Wuppertal
https://www.gruene-wuppertal.de/fraktion/presse/jetzt-gehts-los-wm-in-deutschland-faire-balle-in-wuppertal/