Pressemitteilungen der Fraktion

Nr.
4

31. Jan

Informationsveranstaltung Müngstener Brücke –
GRÜNE: Bahn hat Sanierung zugesichert, jetzt müssen Taten folgen!


Zur heutigen Veranstaltung der Funktionsträger aus Land und den drei Bergischen Städten mit Vertretern der Bahn nehmen unser Fraktionsvorsitzender Peter Vorsteher und unsere verkehrspolitische Sprecherin Anja Liebert wie folgt Stellung:

Es freut uns zu hören, dass die Bahn in Person ihres Bevollmächtigten für das Land NRW zugesichert hat, die Müngstener Brücke in den nächsten Jahren mit einem Finanzvolumen von 30 Mio. Euro so zu sanieren, dass ein beschwerdefreier, zuverlässiger Personennahverkehr wieder möglich wird. Dies war ein erster wichtiger Schritt, um das Vertrauen wieder herzustellen. Allerdings blieb die Frage offen, wie sich die Güterzugverkehre in Zukunft gestalten werden. Das muss sicherlich in einem weiteren Gespräch im Herbst geklärt werden.

Es wurde deutlich, dass es noch ein weiter Weg bis zur regelmäßigen Wiederaufnahme des Schienenverkehrs ist, den wir seitens der Politik sehr kritisch begleiten werden. Denn die Strecke der RB 47 ist zu wichtig, als dass wir etwas anderes als eine Sanierung akzeptieren könnten. Vorschläge wie etwa der eines Neubaus neben der denkmalgeschützten Brücke lehnen wir ab. Nach Planung, Ausschreibung und Vergabe werden die Sanierungsarbeiten etwa 3 bis 5 Jahre dauern. Es besteht allerdings die Hoffnung, dass der eingeschränkte Personennahverkehr zunächst einmal im April wieder aufgenommen werden kann.

Es war gut, dass das Gespräch stattgefunden hat. Auch die Zusicherung der Bahn, ihre Kommunikation in die Region hinein zu verbessern, begrüßen wir sehr. Es wird nun darauf ankommen, die für die Sanierungsarbeiten notwendigen Unterbrechungen des Schienenverkehrs so zu gestalten, dass die Einschränkungen für die Nutzerinnen und Nutzer so gering wie möglich ausfallen. Auch das hat die Bahn zugesichert.

#
31.01.2011

Hier können Sie diesen Artikel an Freunde oder Bekannte versenden


Schliessen

Die GRÜNEN in Wuppertal
https://www.gruene-wuppertal.de/fraktion/presse/informationsveranstaltung-mungstener-brucke-grune-bahn-hat-sanierung-zugesichert-jetzt-mussen-taten-folgen/