Aktuelles aus der Ratsfraktion

Das aktuelle Tagespraktikum: unser Stadtverordneter Marcel Gabriel-Simon hospitierte einen Tag lang in der psychiatrischen Tagesklinik der Stiftung Tannenhof in Elberfeld.

Sein Bericht:

„Neben Gesprächen mit dem Fachpersonal (Fachkrankenpfleger*innen, Psychologe und Ergotherapeutin) dürfte ich an der Entspannungsgruppe und der Psychotherapiegruppe teilnehmen. Jährlich werden etwa 130 Patient*innen für ca. 6-8 Wochen in der dortigen Tagesklinik behandelt. Sie ist eine von 4 Tageskliniken der Stiftung Tannenhof in Wuppertal. Ich erlebte ein hoch engagiertes, multiprofessionelles Team, das die verschiedensten Angebote durchführt. Wochentags sind die Patient*innen in der Zeit von 8-16 Uhr vor Ort in der Klinik. Bevor ich diese praktischen Erfahrungen machen dürfte, stand ein Gespräch mit dem kaufmännischen Direktor der Stiftung Tannenhof, Dietmar Volk und Dr.Christoph Glaser aus dem ärztlichen Leitungsteam, an. Hier ging es unter anderem um die Vernetzung der verschiedenen Angebote der Stiftung Tannenhof im bergischen Städtedreieck, Umbau-und Sanierungsmaßnahmen am Hauptsitz der Klinik in Remscheid, und um Fragen der ambulanten psychiatrischen Versorgung in Wuppertal. Ein spannender Tag für mich, mit vielen neuen Erkenntnissen, aber auch dem Fazit, dass es trotz vieler guter Angebote, im stationären und teil-stationären Bereich, in der ambulanten Versorgung durch niedergelassene Ärzte und Psychotherapeuten noch “Luft nach oben” gibt.“Foto Tannenhof  1

 

#
16.08.2019

Hier können Sie diesen Artikel an Freunde oder Bekannte versenden


Schliessen

Die GRÜNEN in Wuppertal
https://www.gruene-wuppertal.de/fraktion/ausderratsfraktion/das-aktuelle-tagespraktikum-unser-stadtverordneter-marcel-gabriel-simon-hospitierte-einen-tag-lang-in-der-psychiatrischen-tagesklinik-der-stiftung-tannenhof-in-elberfeld/