Arbeitskreis Gleichstellung

02. Nov 2017
Ort: GRÜNES Büro, Friedrich-Ebert-Str. 76
Beginn um 18:00

Der AK Gleichstellung trifft sich regelmäßig ca. alle sechs Wochen, um die Sitzungen des städtischen Gleichstellungsausschusses vorzubereiten und über aktuelle Initiativen auf Bundes- und Landesebene zu diskutieren, die frauen- und gleichstellungspolitisch wichtig sind.

Wir besuchen Frauen- und Gleichstellungpolitischen Initiativen, um mit ihnen zu diskutieren, welche Maßnahmen für Wuppertal ergriffen werden könnten, um Geschlechtergerechtigkeit voranzubringen.

In den letzten Monaten haben wir uns intensiver mit den Themen Geschlechtergerechter Haushalt, frauenfeindliche Werbung und Steigerung des Anteils von Frauen in städtischen Gremien und Aufsichtsräten auseinandergesetzt.

Die Vielfalt unseres Engagements ist leicht unter „Suchen“ nachzulesen: einfach das Wort Gleichstellung eingeben und loslesen.

Wir freuen uns immer über weitere Mitstreiter*innen, setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung!

Yazgülü Zeybek
Yazgulu.Zeybek@gruene-wuppertal.de

Sylvia Meyer
Sylvia.Meyer@gruene-wuppertal.de

 

Und so geht Gleichberechtigung bei GRÜNs

  • Richtig quotiert: für Wahlen nominieren wir mindestens so viele Frauen wie Männer
  • Geschlechtergerechte Sprache: praktizieren wir schon lange, weil Frauen bei uns auch in der Sprache zu 50 Prozent aktiv sind und nicht nur „mitgedacht“ werden
  • Der Reißverschluss: bei uns kommen Frauen und Männer abwechselnd zu Wort
  • Für Menschen mit Kindern: wir nehmen Rücksicht und treffen uns zu familienfreundlichen Zeiten
  • Einmischen erwünscht: bei uns gibt es keine Hinterbänkler*innen, alle diskutieren mit
  • Akzeptanz und Toleranz: wir lassen uns ausreden und hören einander zu
  • Fraktionsarbeit: wird bei uns auf viele Schultern verteilt
  • Offene Diskussionskultur statt informeller Kultur
  • Keine Nachtschicht: wir haben gute Erfahrungen mit verbindlichen Sitzungszeiten gemacht
#
weiterempfehlen

Hier können Sie diesen Artikel an Freunde oder Bekannte versenden


Schliessen