Arbeitskreis Arbeit + Soziales

04. Okt 2017
Ort: GRÜNES Büro, Friedrich-Ebert-Str. 76
Beginn um 18:30

Der AK Soziales trifft sich regelmäßig vor den Ausschuss-Sitzungen.

Zum einen werden dabei die Themen behandelt, die dort auf der Tagesordnung stehen. Zum anderen beschäftigen wir uns aber auch mit allgemeinen Fragen wie der Gesundheitsversorgung, der Versorgung älterer Menschen im Quartier oder auch der Schulsozialarbeit.

Das Themenspektrum ist also sehr vielfältig. Ein Schwerpunkt in den letzten Jahren war die psychiatrische Versorgung, ein weiteres das Thema Inklusion, also die Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben – das wird uns auch noch lange Zeit begleiten, denn um hier Fortschritte zu erzielen müssen zunächst viele Barrieren in den Köpfen der Menschen abgebaut werden.

Um aus erster Hand über die Arbeit von sozialen Einrichtungen informiert zu sein, gehen wir mit unserem Arbeitskreis gerne nach „draußen“, d.h. wir besuchen Einrichtungen der Freien Wohlfahrtspflege oder Vereine, die in dem Bereich aktiv sind. Dabei versuchen wir auch intern über den Tellerrand hinaus zu schauen und mit den übrigen Arbeitskreisen oder den Stadtteilgruppen zusammen zu arbeiten.

#
weiterempfehlen

Hier können Sie diesen Artikel an Freunde oder Bekannte versenden


Schliessen