Anträge der Fraktion

Umsetzung des Kulturentwicklungsprozesses

Antrag der Fraktionen von CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN an den Ausschuss für Kultur am 26.06.2019

Der Antrag wurde geändert beschlossen.

Sehr geehrter Herr Dr. Köster,

bereits vor längerer Zeit wurde in einem breiten Konsens im Kulturausschuss beschlossen, einen Kulturentwicklungsprozess anzustoßen, der zu verschiedenen, von der Politik festzulegenden Schwerpunkten, in mehreren Foren Eckpfeiler für eine zukünftige Ausrichtung und Schwerpunktsetzung Wuppertaler Kulturpolitik erarbeiten soll.

Dieser breit angelegte, partizipative Prozess mit einer Vielzahl von Beteiligten bedarf einer strukturierten Vorbereitung.
Es besteht die verbindliche Zusage, diesem Prozess im Jahr 2019 zu starten

Vor diesem Hintergrund beantragen die Fraktionen von CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN:
1. Die Fachverwaltung (Kulturbüro) wird gebeten, bis zur kommenden Sitzung des Kulturausschusses ein Konzept für die Durchführung eines solchen Prozesses vorzulegen.

2. Die Fachverwaltung gibt dem Kulturausschuss in der September-Sitzung einen Überblick über die zu erwarteten Kosten für diesen Prozess.

3. Im der September-Sitzung des Kulturausschusses wird auf der Grundlage des vorliegenden Konzepts und der damit verbundenen Kosten das weitere Vorgehen beschlossen.

4. Die Themenschwerpunkte für die Foren werden im Einvernehmen zwischen den Fraktionen und der Fachverwaltung abgestimmt.
Sie sollten auf jeden Fall die Sparten Darstellende Kunst, Bildende Kunst, Musik, Literatur und Film umfassen, weitere mögliche Felder sind zu diskutieren.

 

Mit freundlichen Grüßen

Marcel Gabriel-Simon                                   Eckhardt Klesser
Stadtverordneter                                           Sprecher, Stadtverordneter

#
18.06.2019

Hier können Sie diesen Artikel an Freunde oder Bekannte versenden


Schliessen

Die GRÜNEN in Wuppertal
https://www.gruene-wuppertal.de/fraktion/antraege/umsetzung-des-kulturentwicklungsprozesses/