Anträge der Fraktion

Ergänzungsantrag zu Drs. VO/0779/18 Umgestaltung Von-der-Heydt-Platz

Antrag an die BV Elberfeld am 07.11.2018, den Ausschuss für Stadtentwicklung, Wirtschaft und Bauen am 08.11.2018, den Hauptausschuss am 14.11.2018 und den Rat der Stadt Wuppertal am 19.11.2018

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,
sehr geehrter Herr Vitenius, sehr geehrter Herr Müller,

die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN beantragt, die Mitglieder der Bezirksvertretung Elberfeld, des Ausschusses für Stadtentwicklung, Wirtschaft und Bauen, des Hauptausschusses und des Rates mögen beschließen:

  1. Die Verwaltung wird aufgefordert zu prüfen, ob die vier Bäume im Zentrum des Von-der-Heydt-Platzes durch eine kleine Änderung des Wettbewerbssiegerentwurfes ganz oder teilweise erhalten werden können.
  2. Weitere Bäume dürfen nur bei akuter Gefährdung von Passant*innen gefällt werden. Die Ratsgremien sind vorher anzuhören. Falls notwendig, sind Sondersitzungen anzuberaumen.

Begründung:
Der Klimawandel ist auch in Wuppertal spürbar. Heiße Sommer und Starkregenereignisse werden uns in den nächsten Jahren begleiten. Bäume in der Innenstadt geben Schatten und tragen zu einem angenehmen Mikroklima bei. Wenn die bestehenden Bäume gefällt werden, dauert es Jahre bis die neuen Bäume die gleiche ökologische Funktion erfüllen können. Daher ist jeder Baum für uns wertvoll.

Mit freundlichen Grüßen

Klaus Lüdemann                                           Anja Liebert
Stadtverordneter                                           Fraktionsvorsitzende
Bezirksvertreter in Elberfeld

#
06.11.2018

Hier können Sie diesen Artikel an Freunde oder Bekannte versenden


Schliessen

Die GRÜNEN in Wuppertal
https://www.gruene-wuppertal.de/fraktion/antraege/erganzungsantrag-zu-drs-vo077918-umgestaltung-von-der-heydt-platz/