Anfragen der Fraktion

Zukunft der Straßenverkehrsbehörde

Große Anfrage an den Ausschuss für Finanzen, Beteiligungssteuerung und Betriebsausschuss WAW am 09.05.2017

Die Antwort der Verwaltung finden Sie in dieser PDF-Datei:
Antwort_Strassenverkehrsbehoerde

Sehr geehrter Herr Reese,

vor dem Hintergrund, dass die Stadt Wuppertal ihre Straßenverkehrsbehörde nun doch nicht in den geplanten Neubau des Heubruchflügels am  Rathaus Barmen verlagern will, bittet die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN  um die Beantwortung folgender Fragen:
1. Wieviel Jahre läuft der Mietvertrag noch für das Gebäude an der Müngstener Straße, in dem die  Straßenverkehrsbehörde und das GMW zurzeit Mieter sind?

2. Wird die Verwaltung nach Ablauf den Mietvertrag verlängern oder wird sie eine neue Immobilie kaufen oder mieten?

3. Welche Erfahrungsberichte  gibt es über das Hamburger Modell zur Online-Ummeldung von Kraftfahrzeugen in Zusammenarbeit mit Deutsche Post-Filialen? http://www.hamburg.de/pressearchiv-fhh/3424322/2012-05-24-bis-pm-online-ummeldung/

 

Mit freundlichen Grüßen

Peter Vorsteher                                             Anja Liebert
Stadtverordneter                                           Fraktionsvorsitzende

#
14.03.2017

Hier können Sie diesen Artikel an Freunde oder Bekannte versenden


Schliessen

Die GRÜNEN in Wuppertal
https://www.gruene-wuppertal.de/fraktion/anfragen/zukunft-der-strasenverkehrsbehorde/