Anfragen der Fraktion

Umzug des Amtes für Informationstechnik und Zukunft des Heubruchflügels

Anfrage an den Ausschuss für Finanzen, Beteiligungssteuerung und Betriebsausschuss WAW am 06.03.2018

Die Antwort der Verwaltung finden Sie in dieser PDF-Datei:
Antwort_FinBet IT_und_Heubruchflügel

Sehr geehrter Herr Reese,

aus den Medien (Wuppertaler Rundschau 24.1.2018) erfuhren wir über den anstehenden Umzug des Amtes für Informationstechnik und die Pläne der Verwaltung für den Heubruch-Flügel. In der Drucksache VO/0929/16 war dieser Umzug angekündigt worden, allerdings hat sich der Zeitplan offensichtlich verändert.

Vor diesem Hintergrund bitten wir die Verwaltung um die Beantwortung der folgenden Fragen:

  1. Für wann ist der Umzug geplant?
  2. Wie viele Mitarbeiter*innen sind betroffen?
  3. Kann es  während des Umzugs zu Störungen der IT-Infrastruktur oder beim Service für Verwaltungsmitarbeiter*innen und Einwohner*innen  kommen?
  4. Sind die Räume an der Bergbahn für die Mitarbeiter*innen optimal geeignet?
  5. Warum erwägt die Verwaltung einen Abriss des Heubruchflügels? Bitte detaillierte Zahlen zu Kosten für Sanierung bzw. Neubau vorlegen.
  6. Wieweit sind die Gespräche über eine Zusammenarbeit mehrerer Stadtverwaltungen in der Region bei der IT (BRIT) gediehen?
  7. Ist eine dezentrale Unterbringung der IT-Mitarbeiter*innen technisch und organisatorisch denkbar?
  8. Welche Auswirkungen hat das eGovernment-Projekt im Rahmen der Digitalen Modellkommune NRW auf die Überlegungen zur Unterbringung der IT-Mitarbeiter*innen?
  9. Plant die Stadt weiterhin den Neubau eines zentralen Bürgeramtes am Rathaus Barmen?
  10. Welche Überlegungen stellt die Verwaltung an, um städtische Dienstleistungen sowohl im Internet wie dezentral in den Stadtbezirken anzubieten?

Mit freundlichen Grüßen

Marc Schulz                                Klaus Lüdemann
Fraktionsvorsitzender                 Stadtverordneter

#
06.02.2018

Hier können Sie diesen Artikel an Freunde oder Bekannte versenden


Schliessen

Die GRÜNEN in Wuppertal
https://www.gruene-wuppertal.de/fraktion/anfragen/umzug-des-amtes-fur-informationstechnik-und-zukunft-des-heubruchflugels/