Anfragen der Fraktion

Übergriffe auf Einsatzkräfte

Große Anfrage an den Ausschuss für Ordnung, Sicherheit und Sauberkeit und Betriebsausschuss ESW am 06.12.2016

Die Antwort  der Verwaltung finden Sie in dieser PDF-Datei:
Antwort_Uebergriffe_auf_Einsatzkräfte

Sehr geehrter Herr Todtenhausen,

die Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN bittet die Verwaltung, dem Ausschuss in einer seiner nächsten beiden Sitzungen eine Auswertung zur Thematik Übergriffe auf Einsatzkräfte vorzulegen. Hierbei soll auf das aus den Medien bekannte Phänomen steigender Zahlen von Übergriffen auf Feuerwehr-, Polizei-, Rettungs- sowie Einsatzkräfte des kommunalen Ordnungsdienstes Bezug genommen werden.

Folgende Fragen sollen dabei beantwortet werden:

1. Welche Statistiken gibt es über entsprechende Übergriffe in Wuppertal und welche Schlüsse und Maßnahmen werden hieraus gezogen?

2. Gibt es Forderungen des Personalrates oder des Feuerwehrverbandes zu diesem Thema?

3. Gibt die Stadt über die übliche Schutzausrüstung weitere Schutzausrüstung an die Beschäftigten aus (z.B. Westen usw.)?

4. Liegen Zahlen und/oder Informationen darüber vor, inwieweit sich Mitarbeiter*innen aus Ordnungsamt, Feuerwehren, Rettungsdiensten und Hilfsorganisationen die Schutzausrüstung auf eigene Kosten ergänzen?

Mit freundlichen Grüßen

Paul Yves Ramette                                         Sascha Carsten Schäfner
Stadtverordneter                                            Ausschussmitglied

#
24.11.2016

Hier können Sie diesen Artikel an Freunde oder Bekannte versenden


Schliessen

Die GRÜNEN in Wuppertal
https://www.gruene-wuppertal.de/fraktion/anfragen/ubergriffe-auf-einsatzkrafte/