Anfragen der Fraktion

Sanierung der Waldhof-Arkaden

Kleine Anfrage an den Oberbürgermeister am 01.09.2014

Die Antwort des Oberbürgermeisters finden Sie in dieser PDF-Datei:
Antwort_Sanierung_Waldhofarkade

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

der Waldhof auf dem Rott in Barmen wird aufgrund seiner Gesamtgestaltung als eine der interessantesten Wohnsiedlungen in Wuppertal angesehen. Sie wurde in den Jahren 1927-28 erbaut und besteht überwiegend aus Einfamilienhäusern sowie aus drei Mehrfamilienhäusern. Am Eingang der Siedlung befindet sich eine Platzausweitung mit einer Kulissenarkatur.

Im Rahmen eines Rundgangs über den Rott am 22.10.2013 wurden Sie vom Rotter Bürgerverein auf den katastrophalen baulichen Zustand der Arkaden aufmerksam gemacht und um Unterstützung bei der Sanierung gebeten. Jüngst wurde in einem Artikel in der Westdeutschen Zeitung („Bürgerverein will Arkaden retten“ vom 6. August 2014) noch einmal auf die Situation hingewiesen.

Vor diesem Hintergrund bitte ich Sie um Beantwortung folgender Fragen:

1. Wann wurden zuletzt durch die Stadt Arbeiten zur Beseitigen von Schäden an den Arkaden vorgenommen?

2. Im Nachgang zu Ihrer Besichtigung gab es laut Website des RBV ein Folgegespräch mit Vertretern der Abteilung 104.6 – Konstruktiver Ingenieurbau -, in dem die Stadt angeblich in Aussicht stellte, im Falle einer Sanierung der Arkaden die notwendigen Vorarbeiten zu übernehmen. Welche Vorarbeiten fallen konkret unter diese Zusage?

3. Wie bewertet die Stadt den aktuellen Zustand der Arkaden?

4. Wie hoch ist aus städtischer Sicht der finanzielle Bedarf für eine fachgerechte und dauerhafte Sanierung der Arkaden (bitte um Einzelaufführung der Kosten nach Vorarbeiten, Kosten für Putz und Farbe und sonstige Bedarfe wie z. B. Gerüst)?

Mit freundlichen Grüßen

Marc Schulz
Fraktionsvorsitzender

#
01.09.2014

Hier können Sie diesen Artikel an Freunde oder Bekannte versenden


Schliessen

Die GRÜNEN in Wuppertal
https://www.gruene-wuppertal.de/fraktion/anfragen/sanierung-der-waldhof-arkaden/