Anfragen der Fraktion

Planung eines Jugendcafés in Barmen

Anfrage an den Jugendhilfeausschuss am 21.04.2015

Die Antwort der Verwaltung finden Sie in dieser PDF-Datei:
Antwort_Anfrage_Jugendcafé

Sehr geehrte Frau Warnecke,

die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet die Verwaltung um einen Bericht zu den Planungen eines Jugendcafés in Wuppertal-Barmen zur o.a. Sitzung.

Die Wuppertaler Jugendrat (WJR) berichtete in den letzten Monaten mehrfach von seinen Planungen, ein Jugendcafé in Wuppertal zu eröffnen und zu betreiben. Nach unseren Informationen war hier zuletzt ein Standort im Rathaus bzw. unter den Rathaus-Arkaden angedacht.

Wir bitten – ggf. in Zusammenarbeit mit dem GMW – um Beantwortung der folgenden Fragen:

1)    Ist es richtig, dass die Verwaltung den Jugendlichen bereits vor einem Jahr diese Räumlichkeiten in Aussicht gestellt hat?

2)    Mit welchen Maßnahmen hat die Verwaltung die Planungen des WJR bisher unterstützen können?

3)    Welche Standorte für ein Café wurden geprüft und welcher Standort wurde aus welchen Gründen  letztlich ausgewählt?

4)    Welche Gründe stehen der Umsetzung der Planungen des WJR ggf. aktuell noch entgegen und wie können Verwaltung und Jugendhilfeausschuss hier unterstützen?

5)    Gibt es vertragliche Regelungen, die eine Nutzung als Café in den Rathaus-Arkaden ausschließen?
Wenn die Frage bejaht wird:
Warum ist dieser Plan dann über mehrere Monate verfolgt worden?

Wir bitten darum, die Antworten den Mitgliedern auch der BV Barmen zur Kenntnis zu geben.

Mit freundlichen Grüßen

Paul Yves Ramette
Stadtverordneter

 

#
24.03.2015

Hier können Sie diesen Artikel an Freunde oder Bekannte versenden


Schliessen

Die GRÜNEN in Wuppertal
https://www.gruene-wuppertal.de/fraktion/anfragen/planung-eines-jugendcafes-in-barmen/