Anfragen der Fraktion

Anfrage Buslinienführung über die Straße Mollenkotten

Große Anfrage an den Ausschuss für Verkehr am 14.04.2016

Die Antwort  der Verwaltung finden Sie in dieser PDF-Datei:
Antwort_Bus_Mollenkotten

Sehr geehrter Herr Dittgen,

die Fraktionen von Bündnis 90/DIEGRÜNEN, FDP und WfW beantragen eine Buslinie über die Straße Mollenkotten.

Die Fraktionen fragen an, ob im Rahmen der Neuorientierung der Buslinien und der Führung des Liniennetzes es den WSW möglich ist, über die Straße Mollenkotten eine Buslinie zu führen.

Begründung:
Im Sommer kommt es zur Eröffnung von IKEA. Es gibt nicht nur Mitarbeiter, die über den Bereich Oberbarmen zur Arbeitsstelle kommen, sondern auch aus dem Bereich Barmen und Elberfeld.
Gleichzeitig liegt auch die Klinik Becker auf der Straße Mollenkotten. Auch diese Mitarbeiter und Patienten haben keine Andienung an eine Buslinie, ohne nicht einen Fußmarsch über die Straße Mollenkotten (durchgängig ohne Bürgersteig) zu absolvieren. Ebenfalls die Restaurants Jagdhaus Mollenkotten und Bergische Stuben klagen darüber, dass Gäste ohne Auto keine Möglichkeit haben, mit öffentlichen Verkehrsmitteln an zu reisen. Den anliegenden Firmen der Straße Mollenkotten ergeht es ebenso.

Wir bitten daher eindringlich, auch im Rahmen einer Gleichbehandlung, eine
Buslinienführung über die Straße Mollenkotten zu überprüfen.

Mit freundlichen Grüßen

Gisela Schlüter                                                    Anja Liebert
Sprecherin Verkehrsausschuss                           Fraktionsvorsitzende
WfW – Fraktion im Rat                                         BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Gabriele Röder
Sprecherin Verkehrsausschuss
FDP – Fraktion im Rat

#
05.04.2016

Hier können Sie diesen Artikel an Freunde oder Bekannte versenden


Schliessen

Die GRÜNEN in Wuppertal
https://www.gruene-wuppertal.de/fraktion/anfragen/anfrage-buslinienfuhrung-uber-die-strase-mollenkotten/